Manaslu

Der Berg Manaslu (8.156 m), auch bekannt als der "Killer Berg" ist der acht höchste Berg der Welt und liegt im Gorkha Gebiet, nah der tibetischen Grenze im Nord-Westen Kathmandus.
Die unberührte Region Manaslu wurde erst 1991 für Touristen geöffnet und man benötigt auch heute noch eine Sondergenehmigung, um den Berg Manaslu zu umrunden.
Die Region bietet atemberaubende Ausblicke auf die Berge, eine reichhaltige und unberührte Kultur, einige Abenteuer und eine unvergessliche geographische Vielfalt und Schönheit.

Beim wandern genießen Sie die fantastische Aussicht auf die schneebedeckten Berge von Langtang, Ganesh Himal, Buddha Himal, Himalchuri, Annapurna, sowie auf einen Teil des in Tibet liegenden Himalaya Gebirges.
Das Gebiet ist größtenteils von der ethnischen Grüppe der Gurung bevölkert und Sie werden auf Ihrem Weg viele Dörfer besuchen, die Ihnen die Möglichkeit geben das Volk, ihre Kultur, Tradition und Lebensweise kennen zu lernen.
Die Gurung sind Buddhisten, viele Tempel und religiöse Stätten werden Ihren Weg kreuzen.
Auch die Gemeinde der Bhotes, die aus Tibet vertrieben wurden leben in der Manaslu Region.

Es gibt unzählige Attraktionen auf dieser Route - Flusstäler, Wälder voll von Rhododendron Blüten, große Weiden der Yak-Büffel, vom aussterben bedrohte Tiere wie den Schneeleoparden und dem roten Panda und mehr als 100 Arten von Wildtieren und vögeln.

Die Wanderung beginnt beginnt in Aarughat (Gorkha) und ist eine Herausforderung die Ihnen ein wahres Abenteuererlebnis bieten kann.
Um die Region Manaslu in all ihrer Schönheit zu erleben ist der Herbst und der Frühling die beste Zeit dafür.

Manaslu Trekking Route

1. Tag:

Ankunft in Kathmandu und Transfer zum Hotel.

2. Tag:

Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten in Kathmandu.

3. Tag:

Fahrt von Kathmandu nach Aarughat.

4. Tag:

Trek von Aarughat nach Soti Khola.

5. Tag:

Trek von Soti Khola nach Machha Khola.

6. Tag:

Trek von Machha Khola nach Jagat.

7. Tag:

Trek von Jagat nach Philim.

8. Tag:

Trek von Philim nach Deng.

9. Tag:

Trek von Deng nach Namrung.

10. Tag:

Trek von Namrung nach Lho Gaun.

11. Tag:

Trek von Lho Gaun nach Samagaon.

12. Tag:

Trek von Sama Gaun nach Samdo.

13. Tag:

Ruhetag mit der Möglichkeit verschiedene Sehenswürdigkeiten zu besichtigen.

14. Tag:

Trek von Samdo nach Larkya La Phedi.

15. Tag:

Trek von Larkya La Phedi nach Bhimthang.

16. Tag:

Trek von Bhimthang nach Dharapani.

17. Tag:

Trek von Dharapani nach Jagat.

18. Tag:

Trek von Jagat zurück nach Nagdi.

19. Tag:

Trek von Nagdi zurück nach Besi Sahar.

20. Tag:

Rückfahrt nach Kathmandu